Kilimanjaro, Safari & Sansibar (Copy)

Diese beliebte Kombi-Reise beinhaltet das Beste von Tansania.

Steigen Sie auf den höchsten Berg Afrikas, entdecken Sie "The Big Five" auf einer Safari durch Tansanias schönsten Nationalparks und entspannen Sie aus Sansibar am kristallblauen Indischen Ozean.

Die Reise startet mit der Kilimandscharo-Besteigung. Die Lemosho-Route, von Westen kommend, ist, mit 8 Tagen Trekking, die längste Route zum Uhuru Peak von allen. Sie ist eine der jüngeren Routen. Beim Anlegen der Route wurde Wert darauf gelegt, den Wanderern möglichst viel Zeit zur Akklimatisierung in der Höhe zu geben. Durch die langen Ausläufer des Vulkans wird diese Route auf den Kilimandscharo als eine der schönsten bezeichnet. Die Landschaft der ersten beiden Tage ist wild und führt über wenig begangene Pfade. Nach dem ersten Tag im Regenwald führt ein gemächlicher Aufstieg zum Shira-Plateau. Weiter führt der Weg durch die saftige, grüne Moorlandzone. Die Vegetation wird von Stunde zu Stunde niedriger und karger. Einen kleinen Fitnesstest stellen die Etappen am Lava-Tower und einen Tag später die Great Barranco Wall dar. Hier werden dem Körper neben Trittsicherheit einige Leistungsfähigkeiten abverlangt. Bergsteigerische Fähigkeiten sind jedoch nie erforderlich. An Tag 8 erfolgt die aufregendste Etappe auf den Uhuru Peak, den Gipfel des Kilimandscharo. Wir sind stolz behaupten zu können, über 90 % unserer Gäste in Begleitung von einem Guide und Trägern zum Gipfel zu führen. Grundlage dafür ist unsere eigene Erfahrung am Berg sowie die professionelle Vorbereitung in puncto Fitness, Equipment und Verhaltensregel auf der Tour.

Nachdem Sie Ihren Gipfelerfolg gebührend gefeiert haben, reisen Sie weiter, um die Wildnis Afrikas hautnah zu erleben. Auf Ihrer Safari werden Sie die riesige Tier- und Pflanzenvielfalt in den vielen verschiedensten Nationalparks sehen. Nach Ihrem Bergabenteuer reisen Sie in den Tarangire Nationalpark, besuchen dann den Ngorongoro Krater und haben im Arusha Nationalpark die einzigartige Möglichkeit, sich zu Fuß auf die Pirsch zu begeben.
Neben den Big Five – Elefant, Büffel, Löwe, Leopard und Nashorn – haben Sie hier auch die Möglichkeit weitere afrikanische Wildtiere wie Zebras, Gazellen, Gnus, Giraffen und Hyänen in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Halten Sie Ihre Kamera bereit.

Nach Ihrer Kurzsafari geht es per Inlandsflug auf die sagenhafte und traumhaft schöne Insel Sansibar. Sie verbringen zunächst 4 Tage in einer stilvollen Strandlodge. Eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten ist genauso möglich, wie ein Ausflug auf eine Gewürzfarm oder auch eine Runde Golf. Zum Abschluss der Reise ziehen Sie für eine Nacht nach Stonetown um. Sie wohnen in einem kleinen, historischen Hotel mitten in den Gassen der Altstadt von Stonetown. Hier spüren Sie förmlich, welche bewegende Geschichte diese Insel geprägt hat. Bei einer 3-stündigen privaten Stadtführung auf Deutsch, erleben Sie die vielen Märkte, beobachten das Leben auf der Straße und können die herrlichen bunten Stoffe und Schnitzereien bestaunen. Am Abreisetag geht es dann per kurzem Transfer zum Flughafen. Sie fliegen direkt von Sansibar zurück. 

Ihr Reiseexperte

+49 (341) 98997080

Dauer

Land

Preis p.P.

auf Anfrage

Weitere Informationen

Das könnte Ihnen auch gefallen