Aktivurlaub an der Tamarin Bucht

Surfen, Wandern und mit Delfinen schwimmen

  • 6 Tage
ab € 880,-
  • 2 - 6 Personen

Highlights der Reise

  • Tagesgestaltung nach eigenen Wünschen

  • große Auswahl an Aktivitäten

  • zwischen Fluss und Ozean

  • der schönste Sonnenuntergang Mauritius

An der Westküste von Mauritius scheint die Sonne fast das ganze Jahr. Genau dort, wo der Black River und der Tamarin Fluss in den Indischen Ozean fließt liegt Ihr Hotel für diese Verlängerungsreise auf Mauritius. The River House empfängt Sie in einem tropischen Garten, am ruhigen Fluss gelegen und gleichzeitig direkt am Indischen Ozean, um genau zu sein an der Tamarin Bucht. Hier spielen Delfine in den hohen Wellen und im kristallklaren Wasser. Mit der wunderschönen bizarren Landschaft im Rücken, lässt es sich jeden Abend vom Strand aus den wunderschönen Sonnenuntergang beobachten. Der Tamarin Strand ist einer der einzigen Strände auf Mauritius ohne einem vorgelagerten Korallenriff. Zum einen sind dadurch keine Korallensplitter und Seeigel am Strand und im Wasser zu finden, zum anderen ist deshalb aber auch das Wasser etwas unruhiger und meterhohe Wellen können entstehen. Aufgrund dieser Bedingungen ist der Tamarin Strand ein beliebter Spot für Surfer und andere Wassersportler. Trotzdem ist auch das Baden ungefährlich. Das Wasser ist flach und durch die anrollenden Wellen wird das Baden zu einem besonderen Spaß. Wen eher die trockenen Aktivitäten reizen, ist in Tamarin auch bestens aufgehoben. Wanderliebhaber kommen im Nationalpark oder in den nah gelegenen Felsen auf Ihre Kosten. Die Küstenstraße von Tamarin lädt zum Bummeln durch kleine Souvenir-Geschäfte oder am Abend zum Verweilen in einer Bar mit Live-Musik ein.

Ihr Reiseexperte

  • Timo Knöfel
+49 (341) 98997080

Dauer

6 Tage

Land

Preis p.P.

ab € 880,-
Alle öffnen

Tag 1: Ankunft

Je nach Ihrem gebuchten Flug werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrer Unterkunft für die nächsten Tage gebracht. Außer dem Check-In steht heute nichts mehr auf dem Plan.

Unterkunft

Tag 2 - 5: Aktive Woche an der Tamarin Bucht

F

Die nächsten Tage gestalten Sie nach eigenen Wünschen. Ihnen stehen viele verschiedene Möglichkeiten offen. Das Hotelpersonal ist Ihnen gerne bei der Planung behilflich. The River House liegt direkt zwischen dem Black River und dem Indischen Ozean. Wasserliebhaber werden hier voll auf Ihre Kosten kommen, denn die Tamarin Bucht ist ein perfekter Ort um sowohl Wassersport zu betreiben, als auch einfach schwimmen zu gehen und den Strand zu genießen. Ihr Hotel stellt Ihnen Zweier-Kajaks und Body Boards kostenfrei zur Verfügung. Surfbretter und – kurse werden vor Ort verliehen und wer hier einige Tage verbringt, sollte sich auf alle Fälle mindestens einmal auf dem Brett versuchen. Die Wellen, die ungebrochen in die Bucht rollen, sind sowohl für Surfanfänger, als auch für Fortgeschrittene und Profis geeignet. Neben den Einheimischen und Internationalen Surfern, tummeln sich aber auch die Delfine in dem kristallklaren Wasser. Vor Ort werden Bootstouren zur Delfinbeobachtung angeboten. Mit zwei Fischern zusammen, fahren Sie auf das Meer raus und haben die Möglichkeit die hier heimischen Tiere zu beobachten und vielleicht sogar mit ihnen zu schwimmen. Die zwei Fischer nehmen Sie auch gerne mit auf eine Tiefsee-Fischer-Tour, bei der Ihnen auch ein Barbeque-Lunch auf einer kleinen unbewohnten Insel geboten wird. Aber auch das Angebot an Landaktivitäten ist in der Region vielfältig. Das ehemalige Fischerdorf Tamarin sorgte einst für die Salz-Produktion der ganzen Insel. In den Salinen wird das Meerwasser gesammelt und trocknet aus. Zurück bleibt nur das Salz. Die Salinen wurden hier schon von den französischen Kolonialherren angelegt. Sie können eine geführte Tour durch die historischen Becken machen und ein Päckchen Salz erwerben. Aber auch die Berglandschaft der Region sticht ins Auge. Der Montagne du Rempart, auch bekannt als das „Matterhorn von Mauritius“ ist zwar nur 550 m hoch, wer ihn erklimmen möchte braucht aber trotzdem Bergsteigererfahrung. Die steilen Wände sind fordernd. Etwa 10 km entfernt befindet sich der Black River Gorges Nationalpark und bietet schöne Wanderwege durch den Wald. Fast jeder Tag lässt sich nicht besser, als mit dem atemberaubenden Sonnenuntergang abschließen. Wen es danach noch raus zieht, findet aber in Tamarin auch noch die ein oder anderer geöffnete Lokalität.

Unterkunft

Tag 6: Abreise

F

Auch ein Mauritius Urlaub geht irgendwann zu Ende. Ihr Flughafentransfer holt Sie Ihren Flugzeiten entsprechend ab, sodass Sie pünktlich für Ihre Heimreise am Flughafen von Mauritius ankommen.

Weitere Informationen zur Tamarin Bucht

Inklusive Leistungen

  • Komplette Durchführung von Meine Welt Reisen
  • Verpflegung laut Reiseplan
  • Alle geplanten Flughafentransfers auf Mauritius
  • Unterkunft in The River House
  • Sicherungsschein nach deutschem Reiserecht

Exklusive Leistungen

  • Internationaler Flug, Verbindungsflug von Südafrika, Madagaskar oder La Reunion (gerne über Meine Welt Reisen buchbar)
  • Reiseversicherung (gerne über Meine Welt Reisen buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Aktivitäten vor Ort
  • Persönliche Ausgaben

Enthaltene Unterkünfte

The River House
Ihr Aufenthalt:
5 Nächte

The River House empfängt Sie inmitten eines tropischen Gartens, zwischen dem ruhigen Fluss und dem rauen Wasser des Indischen Ozeans, dessen Wellen auf den Sand des Strandes der Tamarin Bucht rollen. Das Hotel ...

Unterkunft ansehen

Weitere Informationen

Das könnte Ihnen auch gefallen