Solio Lodge

Die Solio Lodge liegt in einem privaten Wildschutzgebiet, versteckt im Tal zwischen den hohen Hängen des Mount Kenia und den Gipfeln der Aberdare Mountains, direkt nördlich von Nairobi. Diese gemütliche und luxuriöse Kenia-Safari-Lodge wurde im August 2010 eröffnet und ist die einzige Gästeunterkunft in dem unglaublichen, 45.000 Hektar großen Solio Wildreservat. Das Solio Reservat ist international anerkannt als das erfolgreichste private Nashorn-Zuchtreservat in Kenia und Besucher werden feststellen, dass Sichtungen von bis zu 40 Nashörnern auf einmal keine Seltenheit sind. Das Wildniserlebnis hier ist intensiv und exklusiv, mit 19.000 Hektar Schutzgebiet, umgeben von 45.000 Hektar Ranch und nur einer Lodge, der Solio Lodge, in der Mitte davon.

Die Lodge verfügt über fünf moderne, luxuriöse Cottages mit privaten Decks und Panoramablick auf die nahegelegenen Hügel und den Mount Kenia in der Ferne. Jedes Zimmer verfügt über einen privaten Wohnbereich mit offenem Kamin für kühlere Abende sowie über große en-suite Badezimmer mit Doppelwaschbecken, Badewanne und Dusche. Die Solio Lodge nutzt ihre spektakuläre Umgebung voll aus. Große, vom Boden bis zur Decke reichende Fenster rahmen den fernen Mount Kenia ein und die Sonnendecks im Freien bieten einen Panoramablick.

Das Abendessen wird oft draußen unter dem Sternenhimmel in Sichtweite grasender Wasserböcke, Zebras und Impalas serviert. Die Köche verwenden frische Bio-Zutaten aus dem eigenen Gemüsegarten der Solio Lodge.

  • 0341 9899 70 82
  • Timo Knöfel

Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email