Inselhopping Azoren

Wandern auf São Miguel, Faial und Pico

  • 8 Tage
ab € 1.780,-
  • 6 - 14 Personen

Highlights der Reise

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Ausflug zum Vulkankomplex auf São Miguel

  • Besuch der Weinbaugebiete (UNESCO Weltkulturerbe)

  • Optionale Tour, um Wale zu beobachten

Als "Inselhopping" erwartet Sie eine fantastische Reise von der Insel São Miguel, über Faial zur Insel Pico. Schroffe und unwirkliche Landschaft, geprägt von schwarzem Lavastein und üppig grünen Feldern begleitet die gesamte Tour auf den Azoren. Geführt wird die Kleingruppe von einem deutschsprachigen Reiseleiter, die ihnen auch neben den Ausflügen zur Verfügung steht. Die Highlights der Inseln werden mit typischen einheimischen Fahrzeugen erkundet, aber auch die markanten Wanderungen fehlen nicht auf dieser Azoren Reise. 

Ihr Reiseexperte|in

Ronny Friedrich

Ihr Reiseexperte

  • Ronny Friedrich
  • +49 341 9899 70 81
  • ronny@meinewelt-reisen.de

Dauer

8 Tage

Land

Preis p.P.

ab € 1.780,-
Alle Tagesbeschreibungen öffnen

Tag 1: Ankunft auf den Azoren

Heute kommen Sie, je nach gewählter Flugverbindung, auf den Azoren an. Vom Flughafen aus geht es mit einem Transfer direkt in das Hotel für diese Nacht. (geplant ist das Hotel Vila Nova oder vergleichbar) Nutzen Sie die freie Zeit und erkunden Sie die Umgebung zu Fuß, um sich einen ersten Eindruck von der Inselgruppe zu verschaffen. 

Tag 2: Von Fischer, Stränden und dem botanischen Garten

Verpflegung: F / M

Ein ganzer Tag voller wundervoller Natur wartet auf Sie. Am Morgen geht es für die Gruppe in Richtung Vila Franca do Campo. Bei einer Pause, ca. 30 Minuten, können Sie die Fischer besuchen oder einfach den Sandstrand genießen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, bei einem Kaffee die Umgebung in Ruhe zu genießen. Danach führt der Weg weiter zum botanischen Park Terra Nostra. Der durch seine rötlich/braunes Wasser (sehr eisenhaltig) berühmte Park ist einer der schönsten Parks auf São Miguel und den gesamten Azoren. Ein absolutes Highlight ist der Kratersee, den Sie am späten Vormittag besichtigen werden. Eine leichte Wanderung führt zum See, der in einem kesselförmigen Krater eingebettet ist. Das landestypische Mittagessen stärkt Sie für den Nachmittag, an dem Sie Fumarolen und Mineralquellen besichtigen. Der Rückweg führt über die Nordküste und eine Teeplante zum Hotel. 

Tag 3: Ponta Delgada und Flug nach Faial

Verpflegung: F

Am morgen erkunden sie mit Ihrem deutschsprachigem Reiseleiter Ponta Delgada. Als Sehenswürdigkeiten dürfen der Markt, die Haupkirche, die einkaufmeile und die imposanten Kirchen von Senhor Santo Cristo,  São José und Platz von Gonçalo Velh nicht fehlen. Geplant ist es, direkt von der Tour zum Flughafen zu fahren und weiter zu Insel Faial zu fliegen. Angekommen in Horta erkunden Sie die ca. 200 Einwohner große Stadt und besuchen dabei  Peter's Cafe, das Scrimshaw Museum und die wunderschöne Marina. 

Tag 4: Erkundung der Insel Pico

Verpflegung: F

Am Morgen starten Sie direkt Richtung Hafen, um mit der Fähre nach Pico zu starten. Die Abfahrt erfolgt vom Hafen Madalena. Die unverwechselbare Landschaft der Insel ist von Weinfeldern und ehemaligen Laveflüssen geprägt. Schroff wirkt der schwarze Lavastein, der immer wieder von grünen Feldern durchzogen wird. Von der Kirche in São Mateus fahren Sie durch Misterios und weiter nach Silveira. An diesem Ort erfahren Sie mehr über die Weinproduktion auf den Azoren. Er gilt weithin als Urspung des Weinabaus in dieser Region. Vor dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant erfahren Sie noch mehr über den Walfang. Einst eine wichtige Einnahmequelle der Insel. 

Am Nachmittag erkunden Sie dann zu Fuß die bizarre Landschaft.

Tag 5: Erkundung der Insel Faial

Verpflegung: F / M

Abfahrt von Horta Richtung Espalamaca, gefolgt von einer Fahrt entlang der Bergstraße, die einen Ausblick auf das Flamengos-Tal bietet, bis hin zur Caldeira, dem höchsten Punkt der Insel. Dieses Naturschutzgebiet umfasst 313 Hektar und gilt als das wahre Heiligtum der einheimischen Flora der Azoren. Die Weiterfahrt führt durch den Norden und beinhaltet ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Nach dem Essen steht der Besuch der Capelinhos auf dem Programm. Das Gebiet der Capelinhos ist ein Bild der Gegensätze: das dunkle Blau des Atlantiks, das schwarze Lavagestein und der feine, ockerfarbene Sand. Seit dem Ausbruch des Capelinhos im Jahr 1957 hat sich der Westen der Insel drastisch verändert und ähnelt einer Mondlandschaft. Der Aufenthalt im Varadouro bietet Erholung in einem Resort mit natürlichen Schwimmbecken aus Basalt. Besucht wird auch das Vulkaninterpretationszentrum Capelinhos.

Die Rückfahrt nach Horta führt zurück in die Stadt, die die Geschichte der "Blauen Insel" erzählt, eine Geschichte, die vor fünfhundert Jahren begann, als die ersten Siedler mit den Karavellen ankamen und eine Zeit des Wohlstands erlebten, begünstigt durch den sicheren Hafen und die strategisch günstige Lage. Ein Spaziergang durch die Stadt mit einem Besuch im berühmten Peter's Café, bekannt für seinen Gin (nicht im Angebot enthalten), rundet den Tag ab.

Tag 6: Walbeobachtung (optional) und Flug nach S. Miguel

Verpflegung: F

Der Tag heute steht zur freien Verfügung und kann von Ihnen individuell geplant werden. Als Highlight Option können Sie an diesem Tag zur Walbeobachtung oder auch Delfinbeobachtung aufbrechen. Ihr Reiseleiter ist Ihnen gern bei der organisation behilflich. 

Am Nachmittag geht es mit dem "Inselshuttel" zurück nach S. Miguel. 

Tag 7: Ganztagestour auf São Miguel mit Mittagessen

Verpflegung: F / M

09:00 Uhr: Beginn des Ausflugs zum westlichsten Vulkankomplex der Insel São Miguel – Sete Cidades. Auf der Fahrt dorthin genießen Sie herrliche Aussichten über den zentralen Teil der Insel. Vom Aussichtspunkt Vista do Rei aus bietet sich Ihnen ein Panoramablick auf das Innere der Caldera, gefolgt von einer malerischen Fahrt ins Dorf im Zentrum des Vulkans. Dort haben Sie die Möglichkeit, eine Pause einzulegen und einen kurzen Spaziergang zu unternehmen. Anschließend führt die Route zum westlichsten Punkt der Insel, zum Aussichtspunkt Escalvado. Die Fahrt entlang der Nordküste der Insel führt durch mehrere Dörfer und bietet landschaftlich reizvolle Eindrücke. Zum Mittagessen kehren Sie in ein typisches Restaurant ein. Nach dem Essen haben Sie einen kurzen Aufenthalt im Zentrum von Ribeira Grande, um die traditionelle Architektur zu bewundern. Die Weiterfahrt erfolgt auf der Bergstraße zum Lagoa do Fogo, von wo aus Sie einen wunderschönen Panoramablick auf die Insel und den Kratersee genießen können.

Das Abschiedsessen findet in einem lokalen Restaurant statt.

Tag 8: Abreisetag von den Azoren

Verpflegung: F

Die fantastische Zeit neigt sich dem Ende und mit vielen bleibenden Erinnerungen bricht der letzte Reisetag an. 

Je nach gebuchter Flugzeit planen wir Ihre Fahrt zum Flughafen ein. Gem. geplanten Flug haben Sie vielleicht am Vormittag noch etwas Zeit zu entspannen und die letzten Momente auf den Azoren zu genießen. 

Reiseverlauf zum Inselhopping Azoren

Inklusive Leistungen

  • Gesamte Organisation von Meine Welt Reisen
  • Flughafentransfer für An-, Abreise
  • 4x Übernachtung Hotel Vila Nova (oder vergleichbar)
  • 3x Übernachtung – Hotel Horta (oder vergleichbar)
  • 4x Mittagessen in lokalen Restaurants und Tischgetränken
  • 7 x Frühstück im Hotel
  • Transferfahrten gem. Reiseverlauf im Minibus
  • Fährticket Faial/Pico/Faial
  • Flugticket São Miguel/Faial/São Miguel
  • deutschsprachiger Reiseleiter
  • Sicherungsschein nach deutschem Reiserecht

Exklusive Leistungen

  • Anreise (gern über Meine Welt Reisen buchbar)
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • optionale Ausflüge
  • Trinkgelder und individuelle Ausgaben

Termine und Preise

So, 02.06.2024 - So, 09.06.2024
8 Tage
Ausreichende Plätze verfügbar
1.780 €
Zuschläge / Ermäßigungen
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer: 405 €
So, 04.08.2024 - So, 11.08.2024
8 Tage
Ausreichende Plätze verfügbar
1.780 €
Zuschläge / Ermäßigungen
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer: 405 €
So, 06.10.2024 - So, 13.10.2024
8 Tage
Ausreichende Plätze verfügbar
1.780 €
Zuschläge / Ermäßigungen
* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer: 405 €

Buchung DZ, EZ oder 1/2 DZ. Sollten Sie alleine reisen, können Sie ein Einzelzimmer oder 1/2 Doppelzimmer buchen. Für die Verfügbarkeit eines 1/2 Doppelzimmer kann keine Garantie übernommen werden. Solange kein passender Zimmerpartner/in gefunden wurde, berechnen wir den Einzelzimmerpreis. Der Preis im Doppelzimmer gilt nur bei Buchung von 2 Personen pro Zimmer.

Termine und Preise

Reisezeitraum Dauer p.Person im DZ EZZ
Reisezeitraum
02.06 - 09.06.24
Dauer
8 Tage
p.Person im DZ
1.780 €
EZZ
405 €
Reisezeitraum
04.08 - 11.08.24
Dauer
8 Tage
p.Person im DZ
1.780 €
EZZ
405 €
Reisezeitraum
06.10 - 13.10.24
Dauer
8 Tage
p.Person im DZ
1.780 €
EZZ
405 €

Zusatzoptionen

Zusatzoption Preis
6 Abendessen im Hotel

6 Abendessen in den ausgewählten Hotels, Getränke sind nicht inklusive.

200 € Pro Person

Das könnte Ihnen auch gefallen