Highlights La Réunion

Entdecken Sie die Highlights auf La Réunion mit Meine Welt Reisen

La Réunion die Insel für Aktivurlauber

La Réunion hat viel zu bieten. Feine Sandstrände gehen in grüne Berghänge über und auch der Trubel der Hauptstadt Saint-Denis geht in ruhige Lebensweise der Bergdörfer über. La Réunion bietet Urlaubern unzählige Möglichkeiten aktiv zu werden. Wir zeigen Ihnen hier die wichtigsten Punkte, die auf keiner La Réunion Rundreise fehlen dürfen.
Schnell zu finden

Die Höhepunkte einer Elebnisreise in La Réunion

Die 3 Talkessel

Mit ihren drei Talkesseln, die wie ein gemaltes Kleeblatt da liegen, ist die Insel La Réunion ein lebendiges Geschichtsbuch über die Entstehung der Welt. Jeder der drei Talkessel ist umgeben von steilen Felsen, die durch Erosion in eigene grüne Bergtäler verwandelt wurden. Außerhalb der steilen Wände eröffnet sich eine einzigartige tropische Landschaft mit überwältigendem Ausblick bis auf das Meer. 

Vielerorts trifft man beim Wandern über die Insel auf erfrischende klare Wasserfällen, die die Hänge herabstürzen. Überall gedeihen Baumfarne und das kletternde Kürbisgewächs Chayote, was den Primärwald bedeckt. Im Zentrum der drei Talkessen reckt sich der Piton des Neiges nach oben und ist der höchste Punkt der Insel La Réunion.

Bei einer La Réunion Rundreise erkunden Sie viele verschiedene Orte.  Im wilden Mafate, der ausschließlich zu Fuß erreichbar ist, treffen Sie auf Einwohner, die tatsächlich diesen entlegenen und mühsam zu erreichenden Ort nicht als ihr Zuhause aufgeben. Im üppigen Salazie, im Herzen der kreolischen Kultur, bewundern Sie einen der schönsten Wasserfälle der Insel. Und vom majestätischen Cilaos aus, welcher das Thermalbad der Insel beherbergt, können Sie rauf zum Piton des Neiges wandern.

Die traumhafte Küste im Süden

Im gesamten Süden der Insel sind Lavaströme, des nach wie vor aktiven Piton de la Fournaise direkt in den Ozean geflossen und haben die Strände mit schwarzem, sehr feinem Sand gebildet. Der Ort L´Etang-Salé ist ein bekanntes Fischerdorf an einem dieser schwarzen Strände, wo sich die Einwohner von La Réunion gerne am Wochenende zu einem gemütlichen Picknick versammeln. Sie sind hier als Gast herzlich willkommen.

Trou de Fer und Forest de Bélouve

Eine Wanderung zur Aussichtsplattform des Trou de Fer ist ein Highlight der Wanderziele auf der Insel. Von hier haben Sie einen beeindruckenden und zugleich furchteinflößenden Blick in die 250 m tiefe Schlucht mit 6 Wasserfällen aus verschiedenen Richtungen. Der Wanderweg ist uneben und teilweise aufgeweicht. Über Holzstufen durch den märchenhaften Forest de Bélouve erreichen Sie die Aussichtsplattform. Die Tour dauert vom Parkplatz und zurück ca. 3 Stunden.

Felsentor Cap Méchant

Das Felsentor Cap Méchant liegt im Süden der Insel, zwischen St. Joseph und St. Philippe. Es wirkt kurios, stehend in der Brandung. Ursprünglich aus Lava geformt und ausgespült, donnert die Brandung unaufhörlich gegen dieses Loch aus Lavagestein. Die Klippen laden ein hier einfach zu verweilen und dem Toben der Brandung zuzusehen und zuzuhören.

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email