Schottland

/
/
Schottland

Erleben Sie eine faszinierende Welt bei einer Schottland Rundreise

Gruppenreisen oder individuell zusammengestellte Mietwagen-Rundreisen in Schottland

Eine Rundreise in Schottland bringt Sie an berühmte Drehorte, geheimnisvolle Täler und sagenumwobene Berge. Schottland hat alles, was man sich für eine Wanderreise wünschen kann. Das Land im Norden des Vereinigten Königreichs können Sie in Kleingruppen oder ganz individuell bereisen. Wanderfans kommen in Schottland genauso auf Ihre Kosten, wie Kultur- und Geschichtsinteressierte. Die sanften Hügel und weiten Täler der Highlands, die schroffen Klippen von Orkney, die raue, fast unberührte Natur und die vielen idyllisch gelegenen Seen machen Schottland zu einem Paradies für Naturliebhaber. An wirklich jeder Ecke gibt es bei einem Schottland Urlaub etwas anderes zu sehen. Egal ob geführt oder individuell mit dem Auto, entdecken Sie die Schönheit der Natur auf einer Schottland Rundreise. Viele verschiedenen Regionen in Schottland werden Sie in Ihren Bann ziehen. Seit mehr als 15 Jahren bereist unser Schottland Experte Ronny Friedrich dieses tolle Land. Zwei bis drei Wochen reist er jedes Jahr durch Schottland. Von den Highlands, Lowlands, Isle of Skye, den Äußeren Hebriden, Orkneys und den Shetlands hat er während seiner Mietwagenreisen sehr viel gesehen und kann einiges empfehlen. Lassen Sie sich beraten und profitieren Sie von der Reiseerfahrung eines Schottland Liebhabers.
Finden Sie mehr spannende Touren bei unseren Europa Reisen!

Unsere beliebtesten Schottland Rundreisen

Egal ob Sie den Fokus auf Kulturreisen, Rundreisen, Naturreisen oder Aktivreisen setzen. In Schottland können wir Ihnen jegliche Touren anbieten. 

Rund um unsere Schottland Rundreisen

schottland-highlands

Das schottische Hochland entdecken

Aus vielen Filmen bekannt, sind die Highlands Schottlands ein beliebtes Reiseziel. Schottland hat für jeden Geschmack die richtige Wanderung. Kurze Tageswanderungen mit geringem Anspruch oder mehrtägige Touren, wie z.B. dem West Highland Way, bieten ein tolles Naturerlebnis. Die raue Natur, fast unberührte Täler und die einsamen Gipfel ziehen Sie in Ihren Bann und lassen Sie in eine Welt abtauchen, in der Stress und Hektik Fremdwörter sind. Die Vorzüge eine Schottland Rundreise können Sie genießen, indem Sie die Tageswanderungen mit einer Nacht in einem typisch schottischen Hotel kombinieren. Bei einer Selbstfahrerreise mit dem Auto können Sie die Route und die Unterkünfte praktisch selbst bestimmen. Ganz individuell lässt sich die Strecke Ihren Wünschen anpassen. So können Sie aus einer 8 tägigen Reise von Edinburgh über Loch Lomond nach Inverness auch eine 11 oder 12 tägige Reise machen. Sie bestimmen wie lange Sie auf Ihrem Roadtrip unterwegs sein möchten. 

Von der Stadt aus

Am besten beginnen Sie Ihre Schottland Rundreise in Edinburgh oder Glasgow. Die größten Städte Schottlands haben viele Direktverbindungen in den deutschsprachigen Raum (Flug). Edinburgh und Glasgow sind ein absolutes Highlight und dürfen bei keiner Schottland-Rundreise fehlen. Edinburgh, auch die Diva Schottlands genannt, ist traditionell und eine Großstadt mit dörflichen Charakter. Der Hausberg Arthurs Seat ist das grüne Herz der Stadt und wenn man seinen 246 Meter hohen Gipfel erklommen und noch etwas Zeit hat, kann man einen traumhaften Blick auf das Edinburgh Castle, Holyrood Place, Calton Hill und die wunderschöne Altstadt genießen.

schottland-orkney

Auf der Insel

Mit der Isle of Skye, den Äußeren Hebriden, Orkneys und den Shetlands hat Schottland über 790 Inseln. Diese können Sie bei einer Schottland Rundreise kombinieren oder auch intensiv bei einer Tour über die Inseln entdecken. Sehr vielfältig ist die Landschaft auf den einzelnen Inseln. Die sanften Hügel und üppigen Gärten auf Skye stehen hier den schroffen Klippen und kargen Landschaft von Orkney entgegen. Auch archäologisch hat Orkney viel zu bieten. Skara Brae, eine jungsteinzeitliche Siedlung, ist sehr gut erhalten und ermöglicht den Besuchern einen Einblick in das Leben von 3100 v.Chr. Weitere Informationen zu Schottland und die geografische Lage finden Sie auf unserer Unterseite dazu.

Interessante Beiträge zu Rundreisen in Schottland

Lesen Sie die informativen Beiträge rund um das Reiseland Schottland.

Reiseberichte & Kundenstimmen

Husky Wildnistour, Finnland Husky Tour 2019/2020 Wir durften Ende des letzten Jahres an einer Husky Tour in Finnland teilnehmen. Organisation, Ablauf sowie die Durchführung haben unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Ein Abenteuer von dem wir auch Wochen danach noch positiv zehren & uns mit viel Freude daran erinnern. Der Reiseveranstalter "Meinewelt Reisen" ist absolut zu empfehlen.
Rainer Fichtenkamm
Husky Wildnistour
Januar 2020
Husky Nordlichttour, Die Wildlife-Huskytour in Finnland ist ein einmaliges Erlebnis der Weite, Natur und Abenteuer gewesen, die mich in ihren zauberhaften Bann gezogen und mich die Hektik des Alltags vergessen lies. Der Support des Anbieter Meine Welt Reisen war sehr hilfreich und ich würde wieder gerne mit ihnen reisen.
Petra Kugland
Husky Nordlichttour
Februar 2020
Winter-Reise Schweden, Tolle Reise! Gut und individuell organisiert und vorbereitet.
Jan H.
Winter-Reise Schweden
Februar 2020
Schweden Huskytour, Reise Absage, Bereits bei der Buchung unserer Reise war "Meine Welt Reisen" total unkompliziert, jetzt bei der Stornierung auf Grund von Covid19 überdurchschnittlich flexibel und entgegenkommend. Wir werden unsere Reise auf alle Fälle mit euch nachholen.
Hannah Hinterberger
Reise Absage
April 2020
Endlich ein Partner, der meine Wünsche und Vorstellungen versteht und sie umzusetzen weiß. Habt vielen Dank!!
Michelle O.
Kenia Reise
September 2019
Meine Welt Reisen haben uns bei der Reiseplanung (Selbstfahrerreise Siebenbürgen) sehr freundlich und kompetent beraten. Unsere individuellen Wünsche (z.B: Abflugort, Hotel Wünsche) wurden dabei komplett berücksichtigt. Leider konnten wir die Reise aufgrund von Covid19 bedingten Einschränkungen letztlich nicht antreten. Auch bei den folgenden Beratungen und der finalen Stornierung unserer Buchung ist das Team von Meine Welt Reisen sehr kompetent, professionell und freundlich aufgetreten. Dabei ist uns klar geworden: Wir werden diese Reise mit Meine Welt Reisen nachholen, sobald es die Situation zulässt!
Matthias Schmiers
Rumänien, Reiseabsage
August 2020

Reiseinformationen Schottland

Wie ist das Klima in Schottland?

In Schottland herrscht ein maritimes und gemäßigtes Klima. Der Winter in Schottland wird in den seltensten Fällen extrem kalt. In den Sommermonaten sind die Temperaturen gemäßigt. Gerade für die Wanderungen in den Highlands eine perfekte Voraussetzung. Niederschläge sind in Schottland an der Tagesordnung. Hier unterscheiden sich die Lowlands und Highlands extrem. Während in den südlichen Teilen Schottlands eher wenig Regen fällt, sind die Highlands durch die feuchten Luftmassen des Atlantiks mit über 3.000 mm pro Jahr Spitzenreiter in Schottland. 

Wann ist die beste Reisezeit für Schottland Reisen?

Als beste Reisezeit zu empfehlen, sind die Monate Mai bis September, in welchen auch unsere Schottland Rundreisen stattfinden. Der Mai in Schottland ist auch als „goldener Monat“ bekannt, da dort die Ginsterblüten blühen und die Landschaft in einer goldenen Farbe strahlen lassen. Die Monate Juni bis August gelten als beliebteste Reisezeit, da es angenehm warm ist. So trifft man hier öfters auf Touristengruppen und belebte Städte. Im September / Oktober wird es dann wieder ruhiger aber auch regenreicher. Im Winter müssen Sie sich auf kühle Temperaturen, Wind und viel Niederschlag einstellen. Generell können Sie Schottland aber individuell ganzjährig entdecken.

Welche Sprache wird gesprochen?

Die Amtssprache in Schottland ist Englisch. Die Verständigung sollte problemlos möglich sein. Jedoch sprechen die Schotten mir einem starken Akzent. Außerdem ist der Lowland Scout Dialekt verbreitet, der manchmal schon fast wie eine andere Sprache klingt.  

Gibt es eine Zeitverschiebung?

Zwischen Schottland und Deutschland liegt eine Zeitverschiebung von -1 Stunde. Die Umstellung von Winter- auf Sommerzeit findet auch in Schottland statt. Bitte beachten Sie, dass eine 12-Stündige Schreibweise der Uhrzeiten üblich ist (00:00 AM – 11:59 AM – Mitternacht bis Mittag & 12:00 PM – 11:59 PM – Mittag bis Mitternacht).

Was muss ich bei Einreise nach Schottland beachten, benötige ich ein Visum?

Aktuell ist eine Einreise für deutsche Staatsangehörige sowohl mit gültigem Reisepass als auch mit Personalausweis möglich. Diese Dokumente müssen noch mindestens bis zum Ende der Reise gültig sein. Bitte informieren Sie sich vor der Abreise beim Auswärtigen Amt über die Einreisebestimmungen. Für österreichische Staatsangehörige gelten die gleichen Einreisebestimmungen. Schweizer benötigen einen Reisepass zur Einreise. Sollten Sie keine der genannten Staatsbürgerschaften besitzen, informieren Sie sich bitte über die Einreisebestimmungen selbstständig.

Währung und gängige Zahlungsmittel.

Britische Pfund Sterling (GBP) sind das gängige Zahlungsmittel in Schottland. Es verkehren jedoch auch schottische Geldscheine. Diese können in Deutschland nicht in Euro zurückgetauscht werden. Achten Sie also darauf, dass Sie nur britische Geldscheine mit nach Hause nehmen. Am besten wechseln Sie Ihr Geld direkt bei der Einreise nach Schottland am Flughafen. Die Zahlung mit EC- oder Kreditkarte ist fast überall möglich.

Wie ist die Stromversorgung, benötige ich eine Adapter für das Reiseland?

Für eine Schottlandreise benötigen Sie einen 3 poligen Adapter. Der Wechselstrom hat 220 – 240 Volt bei 50 Hertz. Ihre Elektrogeräte können Sie dementsprechend mit einem Adapter bedenkenlos laden.

Wie gut ist die Kommunikation bezüglich Telefon und Internet?

Das Mobilfunknetz in Schottland ist gut ausgebaut. Für genaue Details zu Telefonaten und SMS kontaktieren Sie bitte Ihren Provider. WI-FI Hotspots sind in Großstädten verbreitet und ein kostenloser WLAN-Zugang ist in fast allen Hotels inklusive.

Gibt es Hinweise zu Gesundheit und Impfungen?

Für die Einreise besteht keine besondere Impfpflicht. Kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt für weiterführende Fragen zu Impfungen.

Für das Wandern in Schottland empfehlen wir unseren Gästen immer eine kleine Reiseapotheke mitzuführen. Sonnencreme, Insektenschutz, Lippenbalsam und ein Darmtherapeutikum sollten zur Grundausstattung gehören.

Unsere Trekking und Wander-Reisen Länder

Zu Fuß die Welt erkunden und alles um sich herum intensiv wahrnehmen. 

magazine
Sie stöbern gern im Katalog?

Melden Sie sich für den Katalogversand an und erhalten Sie echte Insidertipps zu neuen Zielen, faszinierenden Reiserouten und außergewöhnlichen Unterkünften. Wir senden Ihnen umgehend und kostenfrei unseren aktuellen Reisekatalog zu. 

Finden Sie den richtigen Urlaub bei unseren Reisethemen

Spannende Reisethemen und interessante Länder warten auf Sie, entdecken Sie die richtige Kategorie für Ihre nächste Reise.

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email