The Ark

Im Herzen des Aberdare Nationalparks gelegen, ikonisch und ja, auch skurril. The Ark überblickt ein beleuchtetes Wasserloch und eine Salzlecke, die eine Vielzahl von beeindruckenden Wildtieren anzieht. Ähnlich wie die Arche Noah und nach ihr benannt, besteht The Ark aus drei Decks, von denen aus zahlreichen Balkons und Lounges eine hervorragende Aussicht auf die Tierwelt bieten. Damit Sie keine Tiersichtungen verpassen, wird der Nachtwächter Ihr Zimmer anklingeln, wenn besondere Tiere zum Wasserloch kommen. Die Arche verfügt über vier Aussichtsbereiche, um die allgegenwärtige Tieraktivität zu beobachten.

Es gibt auch einen ebenerdigen Bunker – das perfekte Versteck für den anspruchsvollen Fotografen. Dies ist eine kreisförmige, kastenförmige Struktur, und von diesem Aussichtspunkt aus können durch die Sichtlöcher in völliger Sicherheit Bilder von den Tieren an der nur wenige Meter entfernten Salzlecke gemacht werden.

Das Wasserloch ist die Hauptattraktion und das Zentrum der Aufmerksamkeit in der Lodge. Im Gegensatz zu Pirschfahrten, bei denen man einfach nur durchfährt, hat man in The Ark die Zeit und den sicheren Blick, die Tiere in aller Ruhe zu beobachten und zu studieren. Sie können die Einzigartigkeit jedes der Tiere, die zum Wasserloch kommen, sehen und schätzen lernen.

Während die Tiere ihren Durst am Wasserloch stillen, finden Sie in The Ark eine gut bestückte Bar mit einer Vielzahl von Weinen und Likören, mit denen Sie Ihren Durst stillen können.

Das Restaurant bietet eine exzellente Küche zum Abendessen und Frühstück, entweder als Buffet oder als Menü, je nach Anzahl der Gäste. Das Mittagessen wird im Aberdare Country Club serviert. Das Essen ist sehr frisch, mit Bio-Gemüse und Gewürzen aus den Gärten des Aberdare Country Clubs, begleitet von Früchten, die täglich aus dem Dorf herangeschafft werden. Der Chefkoch ist immer zur Stelle, um auf spezielle Diätwünsche einzugehen.

Das komplette Anwesen wurde vor kurzem renoviert. Alle "Kabinen" haben eine eigene Dusche und ein eigenes Bad. Die Unterkunft in The Ark ist in Form von Kabinen, die in sich abgeschlossen sind und über eine Dusche und Toilette verfügen. Die Zimmer befinden sich auf drei Ebenen – Deck A, Deck B und Deck C. Deck C ist das Hauptdeck, auf dem sich alle wichtigen Einrichtungen der Lodge befinden, darunter das Restaurant, die Garderoben und die Bar. Es gibt auch einen Zugang für Rollstühle, für diejenigen, die dies benötigen.

Die hauseigene Bibliothek ist gut bestückt mit Büchern über Flora und Fauna, die Geschichte der Tiere im Aberdare National Park, sowie die Geschichte der Region. Stöbern Sie also in der Bibliothek des Schiffes nach nützlichen Informationen und der Geschichte dieser wunderbaren Gegend.

Der Geschenkeladen befindet sich auf Deck D. Er ist gut bestückt mit Souvenirs, Erinnerungsstücken mit The Ark-Logo sowie Toilettenartikeln und Büchern, die die Geschichte von The Ark gut erzählen.

  • 0341 9899 70 82
  • Timo Knöfel

Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr

Ihre Reiseanfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email